• Type:

Blog

Alles rund um Business-Events

Der RuhrSummit 2019 in der Bochumer Jahrhunderthalle

Vom 29. bis 30. Oktober findet in der Bochumer Jahrhunderthalle der dritte RuhrSummit statt. Auf der nach eigenen Angaben größten B2B-Startup-Konferenz Deutschlands werden an beiden Tagen über 4.500 Besucher, darunter 400 Start-Ups und 600 etablierte Unternehmen aus 50 verschiedenen Ländern erwartet.

Live-Ticker Entrepreneurship Summit Tag 2

Wir sind heute auf dem Entrepreneurship Summit in Berlin
Circa 1400 Gründungsinteressierte nehmen hier an einer Vielzahl an Keynotes und Workshops teil.

Im Henry Ford Bau der Freien Universität Berlin sprechen Professoren, Unternehmehr und Gründer über Themen rund um Start-ups und Gründungsvorhaben. Ein besonderes Augenmerk legt der Veranstalter – die Entreprenurship Stiftung – dieses Jahr auf eine nachhaltigere Ökonomie, was auch der Hashtag der Veranstaltung – #wirkönnenökonomiebesser zeigt.

Wie uns Gaming ein Stück sozialer machen kann

Wenn sich ein studierter Philiosoph, der nebenbei noch ein Social Business aufbaut, und ein TV-Moderator bzw. Mitbegründer einer Produktionsfirma auf einen Plausch über Soziales und ihre gemeinsame Leidenschaft für’s Gaming treffen, kann dies leicht mal aus dem Ruder laufen. So geschehen im WaSozial-Podcast von Rocket Beans TV. Herausgekommen ist ein faszinierend ausschweifendes Gespräch über Gaming, Geschichte, Gesellschaft, Soziales und vieles, vieles mehr.

Mit iterativen Designprozessen schnell skalieren

Der Influencermarkt ist der derzeit wohl am Schnellsten wachsende Markt des letzten Jahrzehnts. Millionen von Menschen folgen einzelnen Influencern, woraus sich ein unglaubliches Werbepotential ergibt. Noch nie war es so einfach, so viele Menschen auf einmal zu erreichen. In eben diesem Markt ist Collabory als Marketingagentur tätig. Die Rednerin Hanna Sander gab in ihrem Vortrag vom 18.06 in Berlin Einblicke in die Chancen und Probleme dieses Marktes, sowie in die Lehren, die sie daraus gezogen hat.

Wie man seine Arbeitgebermarke durch die Nutzung von Social Media stärkt

Im Rahmen der regelmäßig in Berlin stattfindenden Employer Branding Meetups ging es am 5. Juni diesmal um das Thema wie Social Media effektiv für die Stärkung der Employer Brand genutzt werden kann. Das Wort eröffnete die Employer Branding Meetup Organisatorin Lenka Krumnow und bedankte sich auch beim Host des Abends, Lisa von Wantedly und dem Coworking Space WeWork. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurde dann das Mikrofon an Speakerin Denise Ludwig (Gründerin und Geschäftsführerin von d:vize) übergeben, welche den Teilnehmern einen spannenden Vortrag versprach.

Was ist AI und wie kann man künstliche Intelligenz nutzen?

Die TOA Berlin ist nach eigenen Angaben Europas größtes Technologie-Festival. Dies ließen wir uns natürlich nicht entgehen. Wir machten uns also auf zum Funkhaus Berlin und besuchten unter anderem den Workshop von VORN um uns und Euch über AI und dessen Entwicklung zu informieren.

Führung von Designteams in Start-Ups und großen Organisationen

Projektführung von Designern ist mit zahllosen Schwierigkeiten verbunden, die überwunden werden müssen, um effektiv und effizient zu sein. Marin Metohu (UX Designer, Autor und Trainer) gab bei seinem Vortrag seine weitreichenden Erfahrungen über Führung wieder und beleuchtete hierbei insbesondere den Unterschied zwischen Start-Ups und großen Organisationen auf interessante und unterhaltsame Weise.

Patente in Start-Ups – Was patentierbar ist und wie man vorgehen sollte

Patente schützen das geistige Eigentum und die Ideen eines Unternehmens. Ein Patent hilft dabei nicht nur beim Kampf gegen die Konkurrenz, sondern steigert zudem auch den Unternehmenswert. Für viele Investoren ist bei einem Start-Up ein Patent ein absolutes Muss. Beim Gastvortrag am SCE im Innovationscafé wurden Patente am Beispiel der rapitag-GmbH zusammen mit Patentanwalt Dr. Frank Feller genauestens beleuchtet. Auch der Gründer Alexander Schneider gab einige eigene Erfahrungen, die er bei der Patentanmeldung und der Gründung gesammelt hatte, zum Besten. Das Unternehmen wurde mit seiner Idee vorgestellt und es wurden einige Worte darüber verloren, wie die rapitag GmbH diese durch Patente geschützt und als Start-Up begonnen hat.

Wie man sein Produkt am User testet

Wir waren mal wieder unterwegs in Berlin. Diesmal verschlug es uns zu einem Meetup, bei dem User Experience im Mittelpunkt stand. Die interactive tools GmbH zeigte uns wie das User Testing bei ihnen im Haus abläuft. Organisiert wurde das ganze von LTUX (Ladies That UX), einer Gruppe von Frauen, die ein gemeinsames Interesse an User Experience teilen.

Scroll to top