Datum
Art
Thema
Experte
Event
Länge
5 Ergebnisse
People sitting in a room

TIER Mobility: Nachhaltigkeit als Wettbewerbsvorteil

1:46 Minuten

Lawrence Leuschner hat bereits zwei Start Ups auf den internationalen Markt gebracht. Angefangen hat seine Karriere auf dem Flohmarkt, woraus sich dann der Online-Verkaufsdienst ReBuy entwickelte. Nach dem großen Erfolg von ReBuy nutzte Lawrence Leuschner seine Zeit für ausgedehnte Reisen, auf denen er in Los Angeles E-Mobility kennenlernte - die Geburtsstunde von TIER Mobility.

Beitrag ansehen
People sitting in a room

Mit Entdecker-Mindset ein Business bauen, das Gutes tut

1:58 Minuten

Martin Elwert mag Kaffee. So gerne, dass er Coffee Circle gegründet hat, um die ganze Welt reist, um den besten Kaffee zu finden und die Bohnen nach traditionellen Röstverfahren röstet. Doch diese kurze Beschreibung wird dem Vorgang gar nicht gerecht. In dem Café in Berlin wird Kaffee regelrecht zelebriert: Martin Elwert spricht von über 800 verschiedenen Aromen. Das hat natürlich seinen Preis - der Kaffee bei Coffee Circle kostet das drei- bis vierfache des Kaffees im Supermarkt. Doch für Martin Elwert ist Geld nur ein Mittel zum Zweck, mit dem er viele tolle Sachen machen kann.

Beitrag ansehen
People sitting in a room

Podcasts im Marketing-Mix von Verlagen

3:44 Minuten

Auf dem future!publish-Kongress 2020 in Berlin hielten Katharina Michael und Laura Reichert ein Impulsreferat über Corporate Podcasts. Die beiden sind verantwortlich für das Audience Management der Penguin Verlage, die zur Verlagsgruppen von Random House gehören. Ihre Aufgabe ist das Erstellen neuer digitaler Projekte zur Ansprache von Endkunden. In ihrem Referat gaben sie einen Überblick darüber, was sie mit ihren Podcasts erreichen wollten, wie sie vorgingen und welche Resultate sie erzielten. 

Beitrag ansehen
People sitting in a room

Das Ende der Klimakrise und die Buchbranche

3:45 Minuten

Luisa Neubauer, Klimaaktivistin, Autorin und eine der Hauptorganisatorinnen der Bewegung „Fridays for Future“ hielt beim future!publish-Kongress 2020 in Berlin eine Eröffnungsrede mit dem Titel „Vom Ende der Klimakrise“. In dieser arbeitete sie vor allem heraus, wie es um die Menschheit in Anbetracht der aktuellen Klimakrise steht, was getan werden muss und welche besondere Verantwortung die Buchbranche in diesem Zusammenhang trägt.

Beitrag ansehen
People sitting in a room

Ideen zum Green Publishing

4:36 Minuten

Anke Oxenfarth hielt bei future!publish einen Impulsvortrag zum Thema Green Publishing, also der Entwicklung des nachhaltigen Publizierens. Anke Oxenfarth ist Geistes- und Politikwissenschaftlerin. Sie betreute beim oekom Verlag verschiedene Fachzeitschriften redaktionell und übernahm 2002 den Chefredaktionsposten der Politischen Ökologie. Seit 2011 leitet sie außerdem die Stabsstelle Nachhaltigkeit.

Beitrag ansehen